Wir brauchen mehr Pippi Langstrumpf im Business

  • Beitrags-Autor:

Als Kind war sie unsere Heldin – alle wollten sein wie sie: stark, unabhängig, frech, frei, reich und glücklich. Pippi Langstrumpf – DIE Verkörperung des „Freien Kinds“, einem ICH-Zustand, den wir aus der Transaktionsanalyse kennen.

Doch wo sind all die Pippis jetzt? Im Business sucht man sie oft vergeblich, sie scheinen ausgestorben wie die Dinosaurier. Wir finden „Erwachsenen-Ichs“, Eltern-Ichs“ und haufenweise „angepasstes Kind“.

Was ist mit den Pippis passiert und was töten wir noch alles, wenn wir das freie Kind nicht im Business fördern?

Damit habe ich mich in diesem Podcast beschäftigt. Hör mal rein.

Über Kathrin

Kathrin Eger ist Expertin für authentisches und souveränes Führen und hat schon mehrere Hundert Führungskräfte in jeglichen beruflichen (und privaten) Lebenssituationen begleitet.

In diesem Podcast spricht sie über alle relevanten Themen, die Dich in Deiner Führungsrolle unterstützen oder Dir auch im Wege stehen.
Ein Podcast für Alle, die endlich ihr Potenzial entfalten wollen, persönliche Weiterentwicklung interessant finden und als Führungskraft einfach noch authentischer, souveräner und wirksamer werden wollen.

Newsletter

abonnieren und immer am Puls der Zeit. Aktuelles und Informelles für Führungskräfte, Unternehmer/innen und Selbständige, die ein authentisches Leadership lernen und leben möchten.

 

Persönliche Beratung

Melde Dich gerne für Dein persönliches Klarheitsgespräch an.

 

Kennenlernen

Dein kostenfreies Webinar für souveräne Führungskräfte